Ihre Bestellung

Coronavirus (COVID-19): Die neuesten Updates und Reiseinformationen findest du in unserem ​Coronavirus-Informationszentrum.

:
:
:
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

24 Stunden in Warschau

Die polnische Hauptstadt Warschau hat enorm viel zu bieten: eine beeindruckende Skyline, eine geschichtsträchtige Altstadt, zahlreiche wunderschöne Gebäude und einmalig günstiges und leckeres Essen. Gerade wer nicht viel Zeit hat, kann da leicht unter Druck geraten. Aber dafür gibt es ja unseren Vorschlag, wie du bei deinem Interrail-Abenteuer in Warschau in 24 Stunden alles Wichtige mitnimmst.

10 Uhr // Morgenspaziergang

Park Warsaw

Beginne den Tag ganz gesund mit einem hübschen Spaziergang im größten und berühmtesten Park von Warschau, dem Park der Bäder (Łazienki Park). In nahezu jeder Ecke erwarten dich Gebäude aus dem 17. Jahrhundert, aber auf keinen Fall darfst du dir den Palast auf der Insel (Łazienki-Palast) entgehen lassen, die berühmteste Sehenswürdigkeit mitten im Park.

 

Wenn du das wohltuende Ambiente des Parks ausreichend genossen hast, mache dich auf zur Straße Aleja Armii Ludowej und nimm dort eine Straßenbahn in die Warschauer Altstadt.

12 Uhr // Tour durch das Weltkulturerbe

Old town Warsaw

Die Altstadt ist wahrscheinlich die charmanteste Ecke Warschaus und hat enorm viel zu bieten: Von interessanten Museen wie dem Historischen Museum und dem Literaturmuseum bis hin zum berühmten Warschauer Königsschloss (Zamek Królewski w Warszawie) und dem Marktplatz in der Altstadt gibt es hier für einen unterhaltsamen Nachmittag mehr als genug zu entdecken.  

 

Du möchtest mit leckerem Essen deine Energiereserven aufladen? Das ist gar kein Problem, denn in der Gegend wimmelt es nur so von unterschiedlichsten Restaurants, darunter auch polnische Spezialitäten, die du unbedingt probieren solltest.

15 Uhr // Reges Straßenleben

City centre Warsaw

Erlebe die geschäftige Stadt bei einem Spaziergang entlang der Straße Krakowskie Przedmieście und anschließend auf der Świętokrzyska-Straße. Dabei bekommst du nicht nur einen Eindruck davon, was in Warschau so alles los ist, sondern spazierst auch an so charakteristischen Gebäuden wie dem Präsidentenpalast, der Universität von Warschau und der Nationalbank vorbei. Mit vielen trendigen Läden und Restaurants gestaltet sich deine Erkundungstour noch spannender und befriedigender.

17 Uhr // Warschauer Highlights

Palace Warsaw

Beende deinen Spaziergang mit der Hauptattraktion und dem höchsten Gebäude der Stadt – dem Kultur- und Wissenschaftspalast (Pałac Kultury i Nauki). Das Bauwerk gehört mit seiner beeindruckenden Architektur seit 1955 zur Warschauer Skyline und bietet eine grandiose Aussicht über die gesamte Stadt. Besonders lohnenswert ist ein Besuch kurz vor Sonnenuntergang, wenn du von der 30. Etage aus die in goldenes Licht getauchte Stadt bewundern kannst.

19 Uhr // Abend am Fluss

Beach Warsaw

Wenn du neue Energie tanken möchtest, mache es am besten wie die Einheimischen und steuere einen der Strände am Fluss Vistula an. Nimm dir ein Picknick mit zum entspannten Strand Poniatówka oder statte der Bar am La Playa einen Besuch ab, wo du nicht nur deinen Hunger stillen, sondern dich auch bis in die frühen Morgenstunden mit Tanzen vergnügen kannst.

 

Du möchtest lieber in der Innenstadt bleiben oder das Wetter lädt nicht wirklich zu einem Strandaufenthalt ein? Dann eignet sich das PiwPaw Heaven mit über 100 Sorten Bier vom Fass und 200 weiteren Sorten Flaschenbier als perfekte Alternative.

Polen erleben

Poland small

Von dynamischen Städten und günstigem Essen bis hin zu umwerfender Natur und beschaulichen Dörfern: Polen hat einfach alles zu bieten!

 

Interrail-Pässe

Mit folgenden Interrail-Pässen kannst du das polnischen Bahnnetz nutzen:

 

Interrail Polen Pass

Entdecke, was Polen alles zu bieten hat


 

Interrail Global-Pass

Entdecke 33 Länder, einschließlich Polen